Am 13. Februar 2012 werden wir gemeinsam mit vielen anderen Bussen und Menschen nach Dresden fahren. Um in Dresden nicht von der Situation überfordert zu sein, wird es im Vorfeld Informationsveranstaltungen geben. Dort erfahrt ihr alles Wissenswerte zu den angemeldeten Kundgebungen und Demonstration. Weiterhin werdet mit den wichtigsten und dringendsten News versorgt. Ebenso besteht die Möglichkeit, an einem Blockade- und Aktionstraining teilzunehmen. Während der Anreise werdet ihr dann im Bus, durch die entsprechenden Personen, über die aktuellen Geschehnisse und Änderungen informiert.

WICHTIG Bitte überlegt euch bereits vorher und rechtzeitig, an welchen Aktionen (Kundgebungen, Blockaden, Demonstration etc.) ihr bzw. eure Bezugsgruppe teilnehmen möchtet.